Schneller, Besser, Kreativer

SBK

Die Serie SBK ist ein zweiteiliges Dachrandabschlussprofil
aus stranggepresstem Aluminium.
Der Anschlussstreifen der Dachabdichtung wird
über 3 Klemmstücke pro Meter in die Blende
eingeklemmt. Für gehobene ästhetische Ansprüche
können entweder eine Eloxalbehandlung oder eine Kunststoffbeschichtung in allen RAL-Farben die Aluminium-Blenden optisch veredeln. Standardfarben:
Anthrazit pearls, Silber pearls, Hausgrau pearls.
Des weiteren erhältlich in allen RAL-Farbtönen oder
Eloxalbehandlungen.

  • Beschreibung
  • Technische Beschreibung

    Die Standardlänge der Blende beträgt 4.000 mm. Die Blendenhöhen betragen 100 mm, 130 mm, 150 mm, 175 mm, 200 mm und 250 mm aus stranggepresstem Aluminium, mit den Abdecktiefen gemäß Tabelle. Der Anschluss der Folien- oder Schweißbahnen wird mit dem gleichem Zubehör ausgeführt, hierbei können Anschlussmaterialdicken von 1,0 – 5,0 mm eingesetzt werden. Der Anschluss wird mit 3 Klemmstücken á 200 mm pro Meter Blende ausgeführt. Das System entspricht, bei fachgerechter Ausführung, den Forderungen der Flachdachrichtlinie und der DIN EN 1991 – 1-4:2010-12, Windlasten. Hinweis: Nach dem Eindrücken der Klemmstücke wird ein Abrutschen der Schweißbahn / Folie vermieden, d.h., der Dachrand ist funktionssicher eingedichtet.
    Für den Fugenabstand, der bei der Montage von Aluminiumprofilen zu berücksichtigen ist, legen wir eine Längenänderung von 1,2 mm/m bei einem Temperaturunterschied von 50°C zugrunde.

    Zubehör

    Klemmstücke á 200 mm Länge und Stoßverbinder
    sowie vorgefertigte Außen- und Innenecken
    90° mit Eckschenkeln 250 x 250 mm

  • Typen
  • Dachneigung > 5°

    Dachneigung 0°- 5°

  • Zubehör
  • Komplettecke 90°

    Stoßverbinder

    Endkappe

    Klemmstücke

  • Downloads

Technische Beschreibung

Die Standardlänge der Blende beträgt 4.000 mm. Die Blendenhöhen betragen 100 mm, 130 mm, 150 mm, 175 mm, 200 mm und 250 mm aus stranggepresstem Aluminium, mit den Abdecktiefen gemäß Tabelle. Der Anschluss der Folien- oder Schweißbahnen wird mit dem gleichem Zubehör ausgeführt, hierbei können Anschlussmaterialdicken von 1,0 – 5,0 mm eingesetzt werden. Der Anschluss wird mit 3 Klemmstücken á 200 mm pro Meter Blende ausgeführt. Das System entspricht, bei fachgerechter Ausführung, den Forderungen der Flachdachrichtlinie und der DIN EN 1991 – 1-4:2010-12, Windlasten. Hinweis: Nach dem Eindrücken der Klemmstücke wird ein Abrutschen der Schweißbahn / Folie vermieden, d.h., der Dachrand ist funktionssicher eingedichtet.
Für den Fugenabstand, der bei der Montage von Aluminiumprofilen zu berücksichtigen ist, legen wir eine Längenänderung von 1,2 mm/m bei einem Temperaturunterschied von 50°C zugrunde.

Zubehör

Klemmstücke á 200 mm Länge und Stoßverbinder
sowie vorgefertigte Außen- und Innenecken
90° mit Eckschenkeln 250 x 250 mm

Dachneigung > 5°

Dachneigung 0°- 5°

Komplettecke 90°

Stoßverbinder

Endkappe

Klemmstücke

Persönlich & Kompetent

Ihr
Partner

Download &
Versand

Dokumente
& Dateien

Persönlich &
Kompetent

Ihr
Partner

Download &
Versand

Dokumente
& Dateien

Referenzen